Skip to main content

VOR AnachB App

Wie komme ich am schnellsten von A nach B? Wann fährt der nächste Bus oder die nächste Bahn? Gibt es Verspätungen oder Behinderungen auf der Strecke? Wie komme ich rechtzeitig zu meinem Termin? 

Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie live auf Ihrem Smartphone. Mit der VOR AnachB App wird Ihr Smartphone zum persönlichen, multimodalen Routenplaner für ganz Österreich! 

VOR AnachB ist der gemeinsame mobile, multimodale Routenplaner von ITS Vienna Region und dem Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) auf Basis der Verkehrsauskunft Österreich (VAO). 

Mit der App können Routen für Öffentliche Verkehrsmittel, das Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto berechnet und miteinander kombiniert werden und das für ganz Österreich! Durch gleiche Datenbasis, aktuelle Netze, Einbeziehung von Verkehrslage und Parkplatzsuchzeiten ist ein realistischer Reisezeitvergleich aller Verkehrsmittel möglich. Für die intermodale Verknüpfung sind österreichweit über 600 Park+Ride Anlagen, über 450 Leihfahrrad-Stationen sowie über 1.000 Rast- und Parkplätze eingebunden.

Die VOR AnachB App zeigt dir den besten Weg! Jetzt Downloaden!

Die VOR AnachB App auf einen Blick

VOR AnachB nutzt immer das aktuellste Service der VAO. Dynamische Daten, wie Verkehrsmeldungen (Baustellen, Staus, etc.), die aktuelle Verkehrslage und Verspätungen oder Ausfälle im Bereich des Öffentlichen Verkehrs können ebenso angezeigt werden, wie Leihfahrrad-Standorte und deren Auslastung (Anzahl der freien Räder und Boxen).

Alle wichtigen Funktionen der MVV-App erreichen Sie direkt und bequem über das Menü.
Bei Android und iOS erreichen Sie das als Sidebar konzipierte Menü sowohl über das Listen-Icon ("Hamburger-Menü") oben links als auch über ein einfaches Wischen vom linken Rand zur Displaymitte.
Bei Windows Phone öffnet sich die App in den Standardeinstellungen direkt im Menü, Sie können aber über die Einstellungen auch andere Startbildschirme festlegen. Über die Zurücktaste kommen Sie bei Bedarf jedoch (ggf. mit mehrmaligem Klicken) immer wieder zum Menü zurück.

Der Routenplaner findet immer den besten Weg von A nach B. Geben Sie einfach eine Haltestelle, eine Adresse oder einen wichtigen Punkt (POI) als Start bzw. Ziel ein oder übernehmen Sie die aktuelle, von Ihrem Smartphone ermittelte Position als Startpunkt. In den Optionen, können Sie die Verbindungssuche Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. So kann beispielsweise die Nutzung von Treppen ausgeschlossen oder die Gehgeschwindigkeit festgelegt werden.

Die Verbindung wird inkl. der Fußwege zur Einstiegshaltestelle bzw. bis zum Ziel dargestellt. Zu jeder einzelnen Verbindung können Sie sich Wege und Standorte in der Karte anzeigen oder Fußwegdetails einblenden lassen. Die interaktive Karte erreichen Sie bei iOS und Android durch ein einfaches Wischen der Fahrtdetails nach unten. 
Vorliegende Meldungen werden klar signalisiert und können mit einem weiteren Klick vollständig angezeigt werden.

Persönliche Abfahrtsorte und Routen können ganz einfach als Favoriten gespeichert werden. Ihre ausgewählte Verbindung können Sie auch an Freunde versenden (z.B. über E-Mail oder WhatsApp, die Möglichkeiten richten sich nach Ihrem Betriebsssystem und den installierten Apps) oder in Ihrem Kalender abspeichern.

Auch praktisch: Verbindungen im VOR Gebiet werden mit der Tarifinfo des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) angezeigt. Ein Großteil der VOR-Tickets können direkt aus der Verbindungsauskunft heraus als VOR-Mobiltickets gekauft werden. 

Im Monitor werden die nächsten Abfahrten bzw. Ankünfte für jede Haltestelle angezeigt, für viele Verkehrsmittel sogar bereits in Echtzeit. Über die Filterfunktion im Monitor lässt sich die Ansicht filtern und personalisieren. Häufig angefahrene Haltestellen können als Favorit markiert werden. 

Sie möchten von Ihrem aktuellen Standort aus losfahren und kennen die Namen der umliegenden Haltestellen nicht? Kein Problem, die VOR AnachB App zeigt Ihnen die nächstgelegenen Haltestellen nach Entfernung sortiert an. 

Für jede Abfahrt können auch die im weiteren Fahrtverlauf angefahrenen Haltestellen eingeblendet werden. Einzelne Haltestellen lassen sich auch in der Karte anzeigen.

Die App bietet auch eine geografische Kartenansicht, die unter anderem Adressgenaues Routen bzw. das Auswählen eines beliebigen Punktes mittels der Stecknadel ermöglicht. In der Kartenansicht kann mit Tippen auf eingeblendete Haltestellen oder wichtige Punkte geroutet werden und diese als Start- oder Zielpunkt festgelegt werden. Die Erreichbarkeitssuche – Mobility Map – zeigt auf einen Blick die Erreichbarkeit mit Öffentlichen Verkehrsmitteln in einem Radius bis max. 20 Minuten von jedem beliebigen Punkt aus.