Skip to main content

Adventzeit in der Ostregion - Sicher und stressfrei unterwegs mit den Öffis

In der Ostregion gibt es zahlreiche bezaubernde Christkindlmärkte zu entdecken, viele lassen sich gemütlich mit den Öffis erreichen.

Göttweiger Advent 

26. November bis 8. Dezember, täglich von 10 bis 18 Uhr

Es locken neben der Kulisse und dem Adventmarkt ein Kinderprogramm an den Wochenenden, tägliche Adventkonzerte sowie Schätze aus dem Klösterreich. Für eine unbekümmerte An- und Heimreise wurde der WL4 für die folgenden Tage als Zubringer zwischen dem Bahnhof Krems und dem Göttweiger Advent organisiert, wodurch sich eine optimale Anbindung von und nach Wien ergibt:

Am 26.11., 27.11., 3.12., 4.12., 8.12.2016

  • Sa, SoF: 10:20, 13:20, 16:20 ab Krems nach Göttweig
  • Sa, SoF: 11:20, 14:20, 17:20 ab Göttweig nach Krems

Die Fahrzeit zwischen Wien und Krems beträgt rund 1:10h, die Fahrt mit dem WL4 maximal 30 Minuten. Die WL4 ist ein Rufbus: Fahrtanmeldung bis 60 Minuten vor Abfahrt, Kleinbus max. 8 Personen. Tel: 0043 810 810 278; Kosten WL4: Einzelfahrt VOR Krems/Donau nach Göttweig € 2,20

Waldviertler Christkindlmarkt auf Schloss Rosenburg

26. & 27.11., 3. & 4.12., 8.-11.12., 10:00 bis 20:00 Uhr

Dieser Christkindlmarkt verzaubert nicht nur durch seine märchenhafte Atmosphäre, sondern bietet auch ein tolles Programm mit Gelegenheiten zum Basteln und Backen für Groß und Klein, Lesungen sowie einer Falknerei-Sondervorführung. 

Erreichbar ist Schloss Rosenburg mit der Kamptalbahn und der Franz-Josefs-Bahn, ab Wien beträgt die Fahrtzeit rund 1:45h. Vom Bahnhof Rosenburg sind es zu Fuß noch circa 15 Minuten zum Schloss hinauf.

Mariazeller Advent

Zwischen 24. November und 18. Dezember, immer von Donnerstag bis Sonntag

Nicht nur der Christkindlmarkt vor der traumhaften Kulisse der Basilka ist einen Wochenendausflug wert. Denn für Bahnbegeisterte und Familien bietet sich die Anreise mit der Ötscherbärgarnitur an, welche abwechselnd von der traditionsreichen Elektrolokomotive oder von der Dampflokomotive Mh.6. gezogen wird.

Der Nostalgiezug verkehrt an den Adventsamstagen sowie am 8.12 und am 11.12. jeweils ab St. Pölten um 9:07 Uhr bzw. ab Mariazell um 15:27 Uhr und beträgt rund 2:15h. Mehr Infos unter www.noevog.at/nostalgieverkehr

Melker Advent

Zwischen 25. November und 18. Dezember, immer Freitag bis Sonntag

Auf dem neu gestalteten Hauptplatz lässt sich nicht nur der Gaumen verwöhnen, es gibt auch viel zu sehen, basteln sowie musikalische Schmankerln zu hören. Ein ausgiebiges Kinderprogramm sorgt für eine abwechslungsreiche Beschäftigung für die Kleinen und Junggebliebenen.

Die Anfahrt mit den REX200 aus Wien dauert knapp eine Stunde.

Adventmarkt im Schloss Lackenbach

2. bis 4. Dezember, Freitag ab 16:00

Neben einer Kinderwerkstatt und dem Kasperltheater werden am 2. Adventwochenende traditionelle Handwerkskunst und kulinarische Köstlichkeiten zum besten gegeben. Einen Ausflug wert ist auch das Ambiente, welches das Renaissanceschloss im Herzen des Burgenlandes umgibt.

Mit der Schmalspurbahn zum Weitraer Advent

26. und 27. November, ab 9:00 Uhr

Am ersten Adventwochenende unterbricht die Waldviertelbahn ihren Winterschlaf und pendelt stilecht zwischen Gmünd und dem Weitraer Advent. 

- Abfahrt in Gmünd (26. & 27.11.) ist jeweils um 09:00, 11:00, 13:00, 15:30 und 17:30 Uhr. 

- Die Rückfahrt von Weitra startet jeweils um 10:00, 12:00, 14:30, 16:30 und 18:30 Uhr. 

Weitere Informationen unter www.noevog.at 


Zurück zur Übersicht