Skip to main content

Verkehrsmeldungen

Bitte beachten Sie, dass manche Einschränkungen und Ausfälle bei Bus- und Bahnlinien in der Ostregion nicht im Routenplaner integriert werden können. Sollten Sie eine Fahrt in den unten angeführten Bereichen planen, so berücksichtigen Sie bitte die betreffenden Informationen! Bitte beachten Sie weiters, dass bei Schienenersatzverkehren mit Bussen die Mitnahme von Fahrrädern nicht möglich ist.


Schienenersatzverkehr Wien Hbf - Gramatneusiedl für S60 / Schienenersatzverkehr bzw. Ausfall Wien Hbf - Bruck/Leitha für einige REX-Züge

Schienenersatzverkehr für alle Züge der Linie S60 im Abschnitt Wien Hauptbahnhof <> Gramatneusiedl von Mo, 15.06., 19:10 Uhr, bis Mo, 07.09., 00:30 Uhr (Betriebsschluss).

Von Wien nach Gramatneusiedl
Die Schienenersatzverkehr-Busse fahren aufgrund der längeren Busfahrzeit ab Wien Hauptbahnhof 39 Minuten früher ab und erreichen Gramatneusiedl kurz vor Abfahrt des Zuges nach Bruck/Leitha. Der Zug verkehrt ab Gramatneusiedl nach Bruck/Leitha laut normalen Fahrplan.
Der erste Zug im Schienenersatzverkehr am 15.06.: Wien Hbf. Planabfahrt 19:20 Uhr, stattdessen Schienenersatzverkehr ab 18:41 Uhr

  • Reisenden der Stationen Wien Grillgasse, Kledering, Lanzendorf-Rannersdorf und Himberg wird der Schienenersatzverkehr-Bus empfohlen bzw. in Grillgasse und Kledering besteht die Möglichkeit, andere planmäßig haltende Züge von Wien Hbf. kommend zu benutzen.
  • Reisenden nach Gramatneusiedl oder Götzendorf wird empfohlen, wegen der kürzeren Fahrzeit einen der REX-Züge zu benutzen (Abfahrt des REX ca. 5 Minuten bevor die S60 fahren würde)
  • Reisenden nach Trautmannsdorf, Sarasdorf und Wilfleinsdorf wird empfohlen, ebenfalls einen dieser REX-Züge zu benutzen und in Götzendorf auf die S60 umzusteigen.

Von Gramatneusiedl nach Wien
Der Zug verkehrt von Bruck/Leitha bis Gramatneusiedl laut normalen Fahrplan. In Gramatneusiedl fährt der Schienenersatzverkehr-Bus 6 Minuten nach Ankunft des Zuges ab. Aufgrund der längeren Busfahrzeit verlängert sich die Fahrt bis Wien Hbf. um bis zu 38 Minuten.
Der erste Zug im Schienenersatzverkehr am 15.06.: Gramatneusiedl Planabfahrt 19:48 Uhr, stattdessen Schienenersatzverkehr ab 19:53 Uhr)

  • Reisenden von Trautmannsdorf, Sarasdorf und Wilfleinsdorf wird empfohlen, die S60 bis Gramatneusiedl zu benutzen und anschließend nach Wien Hbf. auf einen der REX-Züge umzusteigen.
  • Reisenden der Stationen Götzendorf und Gramatneusiedl wird empfohlen, nach Wien Hbf. wegen der kürzeren Fahrzeiten einen der REX-Züge zu benutzen.
  • Reisenden der Stationen Wien Grillgasse, Kledering, Lanzendorf-Rannersdorf und Himberg wird der Schienenersatzverkehr-Bus empfohlen bzw. in Grillgasse und Kledering besteht die Möglichkeit, andere planmäßig haltende Züge nach Wien Hbf. zu benutzen.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt sowie im Fahrplan.

Schienenersatzverkehr bzw. Ausfall der REX-Züge von/nach Hegyeshalom oder Győr im Abschnitt Wien Hauptbahnhof <> Bruck/Leitha von Mo, 06.07., bis Fr, 04.09.

Betroffen sind hier alle Züge mit dem Zugziel Hegyeshalom oder Győr bzw. Züge, die dort beginnen (= alle REX-Züge mit den Zugnummern 94xx).

Von Wien nach Bruck/Leitha (bzw. Hegyeshalom)
Ausfall zwischen Wien und Bruck/Leitha. Als Ersatz kann der drei Minuten davor verkehrende REX (Abfahrt um :15) Richtung Neusiedl/Wulkaprodersdorf/Pamhagen verwendet werden, mit Umstieg in Bruck/Leitha, von wo aus der Zug Richtung Hegyeshalom regulär verkehrt. Es gibt in dieser Fahrtrichtung keinen Schienenersatzverkehr, da mit vorangehenden REX eine schnellere Alternative angeboten wird. Durch den Zug-Ausfall entfällt auch der Halt in Götzendorf (:39). Als Alternative für Götzendorf kann ein anderer REX-Zug benutzt werden.

Von (Hegyeshalom bzw.) Bruck/Leitha nach Wien
Von Hegyeshalom bis Bruck/Leitha verkehren die Züge planmäßig. Ab Bruck/Leitha verkehrt ein Schienenersatzverkehr-Bus als Anschluss mit 5 Minuten Übergangszeit bis Wien Hbf.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt sowie im Fahrplan.

Schienenersatzverkehr zwischen Marchegg und Gänserndorf

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es im Abschnitt zwischen Marchegg und Gänserndorf zwischen 22:00 Uhr und Betriebsschluss zu folgenden Schienenersatzverkehren:

Dienstag, 16.06.2020 bis Freitag, 19.06.2020
Montag, 22.06.2020 bis Freitag, 26.06.2020
Montag, 29.06.2020 bis Donnerstag, 02.07.2020


Betroffene Züge

  • R 7385 (22:04 ab Marchegg, 22:22 an Gänserndorf). Der Schienenersatzverkehr für R 7385 wartet im Bahnhof Marchegg auf Reisende vom REX 2534 aus Wien (Ankunft in Marchegg 21:59).
  • R 7386 (22:37 ab Gänserndorf, 22:55 an Marchegg). Der Schienenersatzverkehr für R 7386 wartet im Bahnhof Gänserndorf auf Reisende von der S1 aus Wien (Ankunft in Gänserndorf 22:32). REX 2536 nach Bratislava hl.st. (23:02 ab Marchegg) wartet in Marchegg auf den Anschluss vom Schienenersatzverkehr.

Den Fahrplan des Schienenersatzverkehrs finden Sie hier


Haltentfall aller Züge in Trautmannsdorf an der Leitha in Fahrtrichtung Wien

Aufgrund von Umbauarbeiten am Bahnsteig wird von Samstag, 30. Mai (ca. 05:00 Uhr) bis Montag, 15. Juni (Betriebsschluss, 00:30 Uhr) der Bahnhof in Trautmannsdorf nicht von den Zügen Richtung Wien angefahren.

Als Ersatz wird ein Buspendelverkehr zwischen Trautmannsdorf und Götzendorf eingerichtet: 

  • Von Götzendorf nach Trautmannsdorf fährt der Bus nach Ankunft des Zuges ab. Die Fahrzeit nach Trautmannsdorf verlängert sich um 6 Minuten.
  • Von Trautmannsdorf fährt der Bus 9 Minuten früher ab als der Zug fahren würde, um den rechtzeitigen Anschluss in Götzendorf an den Planzug zu gewährleisten.

Fahrkarten aus der Richtung Bruck/Leitha – Sarasdorf  gültig nach Trautmannsdorf gelten im definierten Zeitraum auch über Götzendorf. 

Der Bahnsteig in Trautmannsdorf in Fahrtrichtung Bruck/Leitha ist normal befahrbar, alle Züge in diese Richtung halten wie im Fahrplan angegeben.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt sowie im Fahrplan.


Schienenersatzverkehr im Abschnitt Leobersdorf <> Weissenbach-Neuhaus

Von Montag, 22. Juni bis Donnerstag, 9. Juli 2020 werden die Züge im Abschnitt Leobersdorf <> Weissenbach-Neuhaus im Schienenersatzverkehr mit Bussen geführt.

Fahrtrichtung Leobersdorf nach Weissenbach-Neuhaus
Die Schienenersatzverkehr-Busse fahren in Leobersdorf zur Fahrplanzeit der Züge ab. Anschlüsse der Südbahn sind daher wie gewohnt zu erreichen. Aufgrund der längeren Busfahrzeit verlängert sich Fahrzeit bis Weissenbach-Neuhaus um bis zu 12 Minuten.

Fahrtrichtung Weissenbach-Neuhaus nach Leobersdorf
Die Schienenersatzverkehr-Busse starten aufgrund der längeren Busfahrzeit in Weissenbach-Neuhaus um bis zu 16 Minuten früher als der Planzug fahren würde. Die Ankunft in Leobersdorf erfolgt recht, wodurch die Anschlüsse der Südbahn erreicht werden können.

Weitere Informationen finden Sie im Infoblatt sowie im Fahrplan.


Schienenersatzverkehr für alle Züge im Abschnitt Neusiedl/See - Wulkaprodersdorf

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es im Abschnitt zwischen Neusiedl Am See und Wulkaprodersdorf zu folgenden Schienenersatzverkehren:

Montag, 15.06.2020 bis Donnerstag, 25.06.2020

Von Neusiedl am See nach Wulkaprodersdorf
Die Schienenersatzverkehr-Busse starten jeweils 5 Minuten nach Ankunft der Züge von Wien. Durch die längere Fahrzeit der Schienenersatzverkehr-Busse erreichen die Busse die nachfolgenden Halte bis zu 15 Minuten später als der Planzug fahren würde. Anschlüsse in Wulkaprodersdorf an die Züge Richtung Wien oder Sopron werden NICHT erreicht.
Züge, die planmäßig nur im Abschnitt Eisenstadt Schule - Wulkaprodersdorf verkehren, fahren im Schienenersatzverkehr ab Eisenstadt Finanzamt nach Wulkaprodersdorf. Die Abfahrtszeiten werden jeweils ca. 5 Minuten vorverlegt, daher erreichen diese Busse in Wulkaprodersdorf die Anschlüsse Richtung Sopron / Deutschkreutz.

Von Wulkaprodersdorf nach Neusiedl am See
Die Schienenersatzverkehr-Busse fahren nach Ankunft der Anschlusszüge der Raaberbahn in Wulkaprodersdorf ab. Aufgrund der längeren Busfahrzeit erreichen sie Neusiedl am See ca. 20 Minuten später als Planzug ankommen würde, wodurch hier keine Anschlüsse erreicht werden. Um Richtung Wien weiterzukommen, fahren die Schienenersatzverkehr-Busse weiter bis Parndorf Ort, wo in die Züge nach Wien umgestiegen werden kann.

Den Fahrplan der Schienenersatzverkehr-Busse finden Sie hier.


Baustellenfahrplan Stadtbus Mödling Linie 1

Aufgrund einer Baustelle in Mödling kann die Linie 1 zwischen 4. Mai 2020 und voraussichtlich 31.10.2020 den Abschnitt zwischen Gumpoldskirchner Straße und Prießnitztal nicht bedienen. Die Haltestellen im betroffenen Abschnitt können von den Bussen nicht angefahren werden.
Die Gemeinde Mödling stellt eine Versorgung dieses Abschnitts mittels Taxi sicher. 

Den Baustellenfahrplan des Stadtbus Mödling Linie 1 finden Sie hier


Umleitungen auf den Buslinien 456, 457, 460 und 462

Aufgrund des Bahnhofumbaus Neulengbach Stadt und der Sperre der Bahnunterführung kommt es zwischen dem 17. Februar und dem 16. Oktober 2020 zu folgenden Umleitungen:

Linien 456 und 457
In Richtung Neulengbach werden die Busse zwischen der Haltestelle Neulengbach Haager Straße und der Haltestelle Stadt Bahnhof über die Haltestelle Khuenstraße umgeleitetIn die Gegenrichtung wird die Haltestelle Alter Markt nicht bedient. Die Busse werden von der Haltestelle Stadt Bahnhof über die B19 zur Haltestelle Haager Straße umgeleitet. 


Linien 460 und 462
In Richtung Neulengbach werden die Busse zwischen der Haltestelle Haager Straße und der Haltestelle Stadt Bahnhof über die Haltestelle Khuenstraße umgeleitetIn die Gegenrichtung können die Haltestellen Stadt Bahnhof und Haager Straße un Sturmbrücke nicht bedient werden. Die Umleitung führt vom Schulzentrum bzw. Gymnasium direkt über die B19 nach St. Christophen bzw. zur Haltestelle Unterdambach Amadeusgasse. 

Die Fahrpläne für die Buslinien für den Zeitraum 17.02. - 16.10.2020 finden Sie hier:
Buslinie 456
Buslinie 457
Buslinie 460
Buslinie 462


Einschränkungen und Behinderungen auf ÖBB-Strecken

Informationen zu Einschränkungen und Behinderungen auf ÖBB-Strecken sowie alle Streckeninformationen in ganz Österreich finden Sie auf der Webseite der ÖBB.


Verspätungen und Störungen Wiener Linien

Informationen zu Verspätungen und Störungen der Wiener Linien in Echtzeit finden Sie auf der Website der Wiener Linien.