Skip to main content

Verkehrsmeldungen

Bitte beachten Sie, dass manche Einschränkungen und Ausfälle bei Bus- und Bahnlinien in der Ostregion nicht im Routenplaner integriert werden können. Sollten Sie eine Fahrt in den unten angeführten Bereichen planen, so berücksichtigen Sie bitte die betreffenden Informationen! Bitte beachten Sie weiters, dass bei Schienenersatzverkehren mit Bussen die Mitnahme von Fahrrädern nicht möglich ist.


Linie 488 / Sperre Paudorf

Durch die Sperre der L7104 in Paudorf, können von 5. Juli bis einschließlich 3. September 2021 folgende Haltestellen von der Linie 488 nicht bedient werden:

  • Aigen, Kapelle
  • Steinaweg, Holzstraße
  • Steinaweg, Altmannistraße
  • Kleinwien, am Waxenberg
  • Kleinwien, Ort
  • Paudorf, Kapellengasse
  • Paudorf, Bahnhofstraße und
  • Paudorf, Bahnhof

Weitere Informationen finden Sie im VOR Routenplaner, in der VOR AnachB App sowie in der Quick App.


Bauarbeiten auf der Westbahnstrecke

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Weststrecke im Bereich Amstetten und St. Peter-Seitenstetten sowie Pöchlarn und Karlsbach müssen die Fernverkehrszüge von der Neubau- auf die Altbaustrecke umgeleitet werden.

Fernverkehr:
Phase 1: Sa, 10.07., 21:42 Uhr, bis So, 25.07., 17:00 Uhr
Es kommt zu Fahrplanänderungen aller Fernverkehrszüge mit früheren Abfahrts- und Ankunftszeiten in beiden Fahrtrichtungen. Die Knoten können dadurch nicht bedient und Anschlüsse nicht eingehalten werden.

Die gültigen FV-Fahrpläne finden sich im Anhang auf den Seiten 1 und 2.

Phase 2: So, 25.07., 17:00 Uhr bis Fr, 20.08., 16:30 Uhr
Analog zu Phase 1, jedoch kann der Knoten Amstetten bedient werden. Die gültigen FV-Fahrpläne finden sich im Anhang auf den Seiten 3 und 4.

Die Linie CJX5 (Wien West <> Tullnerfeld <> St. Pölten <> Amstetten von So, 11.07., bis Fr, 20.08.) muss mit geänderten Fahrzeiten verkehren. 

Fahrtrichtung Wien nach St. Pölten und Amstetten

10 Minuten frühere Lage im Gesamtlauf.

Ausnahme: die Halbstundenverstärker (Züge mit der Zugnr 91xx, planmäßige Abfahrt Wien West um :50) verkehren gemäß Jahresfahrplan ohne Änderungen.

Fahrtrichtung Amstetten nach St. Pölten und zurück nach Amstetten

10 Minuten frühere Lage zwischen Amstetten und St. Pölten, 15 Minuten frühere Lage zwischen St. Pölten und Wien West.

Ausnahmen:

  • CJX 9101 fällt von 11.07. bis 23.07. im Gesamtlauf aus und verkehrt erst ab 26.07. mit vorverlegter Fahrzeit.
  • Am 15.08. müssen folgende Züge im SEV geführt werden (an allen Tagen verkehren die Züge gemäß Abweichungsfahrplan):
    • CJX 1940 zwischen St. Pölten und Amstetten
    • CJX 1674 zwischen St. Pölten und Amstetten
    • CJX 1901 zwischen Amstetten und St. Pölten
    • Die gültigen CJX-Fahrpläne finden sich im Anhang auf Seite 5.

ÖBB Baustelleninformation – geplante Baustellen:
https://www.oebb.at/de/fahrplan/baustelleninformation


Baustellenfahrplan Franz-Josefs-Bahn

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es im Sommer 2021 zu geänderten Fahrplänen bzw. Schienenersatzverkehren auf der Franz-Josefs-Bahn: 

Im Zeitraum von Samstag, 3.7.2021 - Sonntag, 4.7.2021 kommt es zu folgenden Änderungen: 

Schienenersatzverkehr für alle Züge im Abschnitt Ziersdorf - Irnfritz
Fahrplanänderungen der Züge im Abschnitt Irnfritz - Gmünd
Schienenersatzverkehr für alle Züge im Abschnitt Gmünd - České Velenice
Fahrplanänderungen Sigmundsherberg - Horn

Fahrtrichtung Wien - Gmünd:
Die Züge verkehren von Wien FJB bis Ziersdorf gemäß Jahresfahrplan. Ab Ziersdorf fährt ein Schienenersatzverkehr nach Irnfritz, wobei ein Schienenersatzverkehr-Bus alle Halte der FJB bedient und ein zweiter Bus FJB von Ziersdorf über Horn nach Irnfritz verkehrt. In Irnfritz besteht Anschluss vom Schienenersatzverkehr an den Planzug, daher verkehren die Züge von Irnfritz nach Gmünd in geänderter Fahrplanlage.

Von Gmünd nach České Velenice gibt es wiederum einen Schienenersatzverkehr mit Abfahrt als Anschluss nach Ankunft des Zuges.

Fahrtrichtung Gmünd - Wien:
Schienenersatzverkehr von České Velenice nach Gmünd mit vorverlegter Abfahrtszeit.
Die Züge verkehren ab Gmünd bis Irnfritz mit vorverlegten Abfahrtszeiten. In Irnfritz besteht Anschluss an die Schienenersatzverkehr-Busse nach Ziersdorf, wobei ein Kurs via Horn geführt wird und einer die Halte der FJB bedient. Ab Ziersdorf nach Wien verkehren die Züge gemäß Jahresfahrplan.

Ausnahme: die beiden letzten Verbindungen des Tages (REX 2131 und 2135) verkehren ab Gmünd 3 Minuten später als im Jahresfahrplan angegeben. Durch die längere Schienenersatzverkehr-Fahrzeit verkehren diese beiden Züge von Ziersdorf nach Wien FJB später als normal.

Den Fahrplan für diesen Zeitraum finden Sie hier


Im Zeitraum von Montag, 5.7.2021 - Sonntag, 1.8.2021 kommt es zu folgenden Änderungen:

Schienenersatzverkehr für alle Züge im Abschnitt Ziersdorf - Sigmundsherberg
Fahrplanänderungen der Züge im Abschnitt Sigmundsherberg - Gmünd
Schienenersatzverkehr für alle Züge im Abschnitt Gmünd - České Velenice
Fahrplanänderungen Sigmundsherberg - Horn

Fahrtrichtung Wien - Gmünd:
Die Züge verkehren von Wien FJB bis Ziersdorf gemäß Jahresfahrplan. Ab Ziersdorf fährt Schienenersatzverkehr nach Sigmundsherberg, wobei ein Schienenersatzverkehr-Bus alle Halte der FJB bedient und ein zweiter FJB von Ziersdorf über Horn nach Sigmundsherberg verkehrt. In Sigmundsherberg besteht Anschluss vom Schienenersatzverkehr an den Planzug, daher verkehren die Züge von Sigmundsherberg nach Gmünd in geänderter Fahrplanlage.

Von Gmünd nach České Velenice gibt es wiederum einen Schienenersatzverkehr mit Abfahrt als Anschluss nach Ankunft des Zuges. Horn ist einerseits über den Schienenersatzverkehr-Kurs erreichbar, andererseits gibt es Zusatzbusse Sigmundsherberg - Horn bzw. verkehren die Züge in diesem Abschnitt in geänderter Fahrplanlage, um die Anschlüsse auch in Sigmundsherberg zu gewährleisten.

Achtung: Die Züge REX 2153, 2155 und 2157 (Sigmundsherberg planmäßig ab 04:39, 05:09 bzw. 05:39) fallen in ihrem Gesamtlauf von Sigmundsherberg bis Wien FJBhf aus. Als Ersatz dienen die von Gmünd kommenden REX-Züge.

Fahrtrichtung Gmünd - Wien:
Schienenersatzverkehr von České Velenice nach Gmünd mit vorverlegter Abfahrtszeit. Die Züge verkehren ab Gmünd bis Sigmundsherberg mit vorverlegten Abfahrtszeiten. In Sigmundsherberg besteht Anschluss an die Schienenersatzverkehr-Busse nach Ziersdorf, wobei ein Kurs via Horn geführt wird und einer die Halte der FJB bedient. Ab Ziersdorf nach Wien verkehren die Züge gemäß Jahresfahrplan.

Ausnahme: die beiden letzten Verbindungen des Tages (REX 2129, 2131 und 2135) verkehren ab Gmünd 3-4 Minuten später als im Jahresfahrplan angegeben. Durch die längere SEV-Fahrzeit verkehren diese beiden Züge von Ziersdorf nach Wien FJB später als normal.

Horn ist einerseits über den SEV-Kurs erreichbar, andererseits gibt es Zusatzbusse Horn - Sigmundsherberg bzw. verkehren die Züge in diesem Abschnitt in geänderter Fahrplanlage, um die Anschlüsse auch in Sigmundsherberg zu gewährleisten.

Achtung: Die Züge REX 2118 und 2126 (Wien FJBhf ab 16:16 bzw. 18:16) fallen in ihrem Gesamtlauf von Wien FJBhf bis České Velenice aus. Als Ersatz dienen die nachfolgenden REX-Züge 2120 und 2128 (12 Minuten später abfahrend), die dafür im Gesamtlauf täglich verkehren (statt nur an Sa+So).

Den Fahrplan für diesen Zeitraum finden Sie hier. 


Bauarbeiten Rudmanns

Aufgrund von Straßenbauarbeiten kann die Haltestelle Rudmanns Oberort ab Montag, 19.04.2021 bis voraussichtlich Freitag, 17.12.2021 von der Linie 727 nicht bedient werden. Bitte benutzen Sie als Ersatz die Haltestelle Rudmanns Abzw Edelhof.


Geänderte Fahrpläne Linie 461 und 462 - Phase 2

Von Montag, 22. März 2021 bis voraussichtlich Ende der Sommerferien 2021 gibt es aufgrund einer Baustelle in Umsee geänderte Fahrpläne auf manchen Kursen der Linie 461 und 462. Diese Kurse können Matzelsdorf sowie Umsee nicht bedienen. 

Weitere Informationen finden Sie im Fahrplan der Linie 461 und Linie 462 sowie im VOR Routenplaner, in der VOR AnachB App und in der Quick App.


Verspätungen und Störungen

Informationen zu Einschränkungen und Behinderungen auf ÖBB-Strecken sowie alle Streckeninformationen in ganz Österreich finden Sie auf der Website der ÖBB.

Informationen zu aktuellen und geplanten Baustellen der ÖBB finden Sie unter unter folgendem Link

Informationen zu Verspätungen und Störungen der Wiener Linien in Echtzeit finden Sie auf der Website der Wiener Linien.