Skip to main content

Sonstige Angebote im VOR

Gästekarten

Neusiedler See Card
Neusiedler See-Gäste haben‘s gut: Jeder und jede, der in einem der Neusiedler See Card Partnerbetriebe nächtigt, erhält die Neusiedler See Card vollkommen gratis und kann damit viele Gratisleistungen nutzen. 

Neben zahlreichen See- und Freibädern, öffnet die Karte auch die Türe zu vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Museen und Ausstellungen. Außerdem gibt es freien Eintritt für Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, im Welterbe Naturpark Neusiedler See-Leithagebirge sowie im Steinbruch St. Margarethen sowie kostenlose Stadtführungen durch Rust, Eisenstadt und sogar im ungarischen Sopron, in Bratislava und in Kapuvár.

Ganz unter dem Motto „Sanft mobil“ können die Nächtigungsgäste mit der Card auch den Öffentlichen Verkehr in der Region gratis nutzen. Bei den meisten Schifffahrtsunternehmen fährt man mit der Neusiedler See Card zum halben Preis. Perfekt also zum Beispiel für all jene, die vielleicht mit dem Rad um den See fahren, aber eine kleine, feine Abkürzung wählen…

Weiters bietetet die Neusiedler See Card zahlreiche attraktive Ermäßigungen bei ausgewählten Bonuspartnern wie zum Beispiel im beliebten Fashion Outlet Parndorf, im Österreich weit bekannten Familypark, in der St. Martins Therme, bei den Mörbischer Seefestspielen und sogar in der Spanischen Hofreitschule in Wien!

Alle Details zur Neusiedler See Card finden Sie auf der Homepage des Neusiedersee Tourismus!

Wilde Wunder Card
Die Wilde Wunder Card - Die Erlebniskarte für das Mostviertel

Wer die vielen „wilden Wunder“ rund um Ötscher, Hochkar, Gemeindealpe und Mariazell auf vorteilhafte Weise entdecken und ausprobieren möchte, profitiert von der kostenlosen „Wilde Wunder Card“. Sie gilt als Eintrittskarte für zahlreiche Attraktionen, Genuss- und Abenteuerprogramme und auch für Liftfahrten.

Die Wilde Wunder Card - die Erlebniskarte für das alpine Mostviertel von Anfang Mai bis Ende Oktober 2016 haben große und kleine Urlaubsgäste mit der "Wilde-Wunder-Card" freien Zutritt zu zahlreichen Attraktionen und Programmen.

Alle Details finden auf der Homepage des Mostviertel Tourismus!

Gemeindekarten

ÖffiCard Schwechat
Für alle in Schwechat wohnenden und arbeitenden BürgerInnen sind Fahrten von Wien in alle Stadtteile Schwechats – mit Ausnahme des Flughafens – (und retour) zum VOR-Kernzonentarif möglich. 

Voraussetzung: der Besitz einer Öffi-Card, erhältlich bei der Stadtgemeinde.

Nähere Infos finden Sie auf der Homepage der Stadtgemeinde Schwechat.


Wiener Neudorf Card
Die Wiener Neudorf Card (kurz WNC), berechtigt zu ermäßigter oder kostenloser Badner-Bahnfahrt, der begünstigten Benützung des Casinobusses sowie zu ermäßigten Taxifahrten. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Wiener Neudorf.

Tagestickets

Wachauticket
Nutzen Sie die Tageskarte Wachau um € 10 für Erwachsene und € 5 für Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr! Diese ist einen Tag lang auf allen WachauLinien (auf der WL1A/Radtramper nur zwischen Melk und Krems) und den Donaufähren in Dürnstein, Weißenkirchen und Spitz gültig.

Erhältlich ist die Tageskarte Wachau direkt auf den Fähren und in den Bussen sowie zu den Öffnungszeiten in folgenden Infostellen:  

  • Wachau Info Center Melk, Kremser Straße 5, 3390 Melk
  • Krems Tourismus GmbH, Utzstraße 1, 3500 Krems
  • Tourismusinformation Spitz, Mittergasse 3a, 3620 Spitz
  • Tourismusinformation Emmersdorf, Nr. 22, 3644 Emmersdorf

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Wachau Tourismus.

Raabs-Telc Tickets
Zur Stadtbesichtigung, ins Museum, zum Festival, ins Bad, zum Wandern, zum Entspannen, in die Konditorei, ins Restaurant, ins Gasthaus, zum Einkaufen, einfach nur so.

Die Tageskarte kostet für Erwachsene nur € 3,80 (Kinder € 1,90), der Einzelfahrschein kommt für Erwachsene auf € 1,90 und für Kinder auf € 1,00 pro Fahrt.

Die Tickets Raabs – Telc gelten auf der Waldviertel-Linie WA15 an Freitagen, Samstagen, Sonn- und Feiertagen.

Weitere Informationen in Deutsch und Tschechisch finden Sie auf: www.raabs-telc.eu

Tipp: Vom 19.3. – 30.10.2016 ist die Fahrradmitnahme kostenlos!